So können Sie Ihren gesamten Google-Suchverlauf anzeigen und löschen

Google ermöglicht es Ihnen nun, eine archivierte Liste aller Dinge herunterzuladen, nach denen Sie jemals gesucht haben. Den verlauf google suche löschen, um Platz zu schaffen.
Der Tech-Riese arbeitet seit letztem Jahr an dem Feature, hat aber erst viel Aufmerksamkeit erregt, nachdem es letzte Woche von einem inoffiziellen Google Operating Systems Blog berichtet wurde.

Google Konto

Die herunterladbare Sammlung umfasst Begriffe, die Benutzer “gegoogelt” haben, einschließlich Informationen, die möglicherweise sensibler sind, wie medizinische Symptome oder die Namen von Blind Dates.
“Sie können Ihren gesamten gespeicherten Suchverlauf herunterladen, um eine Liste der gesuchten Begriffe anzuzeigen”, so die Website von Google. “So haben Sie jederzeit und überall Zugriff auf Ihre Daten.”

Die Liste endet nicht bei der Suchmaschinenfunktion von Google. Es enthält auch die Dokumentation der Suche in den E-Mail-Konten und Adressen der Benutzer, die möglicherweise in Google Maps eingegeben wurden. Die Bandbreite der verfügbaren personenbezogenen Daten hat Anlass zu Bedenken hinsichtlich der potenziellen Schwachstelle der Datenbanken gegeben.

  • Google hat gesagt, dass das Unternehmen sich der Gefahren bewusst ist, die mit der Speicherung einer großen Menge an persönlichen Informationen auf Heimcomputern verbunden sind, und warnt die Benutzer mit einer Nachricht, bevor sie ihr gesamtes Sucharchiv herunterladen, und bittet die Benutzer, “bitte lesen Sie dies sorgfältig durch, es ist nicht das übliche Blaulicht”, das normalerweise in Warnmeldungen zu sehen ist.
  • “Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Daten anderweitig zu verwenden, recherchieren Sie bitte die Datenexportrichtlinien Ihres Ziels”, lautet die Meldung.
  • “Andernfalls, wenn Sie den Dienst jemals verlassen wollen, müssen Sie Ihre Daten möglicherweise zurücklassen.”

So können Sie Ihren Google-Verlauf herunterladen:

Schritt 1: Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
Schritt 2: Zeigen Sie Ihre Web- und App-Aktivität an.
Schritt 3: Klicken Sie oben rechts auf der Seite auf das Symbol und wählen Sie “Download”.
Schritt 4: Klicken Sie auf “Archiv erstellen”.
Schritt 5: Wenn Ihr persönliches Archiv zum Herunterladen bereit ist, sendet Ihnen Google eine E-Mail. Sie können das Archiv dann im “Takeout Folder” Ihres Google Drive einsehen. Sie können die Liste auch als zip-Datei mit JSON-Dateien auf Ihren Computer herunterladen.

So können Sie Ihren Google-Verlauf löschen:

Schritt 1: Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
Schritt 2: Zeigen Sie Ihre Web- und App-Aktivität an.
Schritt 3: Klicken Sie in der rechten oberen Ecke der Seite auf das Symbol und wählen Sie “Elemente entfernen”.
Schritt 4: Wählen Sie den Zeitraum, für den Sie Elemente löschen möchten. Um Ihren gesamten Verlauf zu löschen, wählen Sie “The Beginning of Time”.
Schritt 5: Klicken Sie auf “Entfernen”.
Es gibt auch Möglichkeiten, einzelne Suchbegriffe, Suchen, die in jüngeren Perioden stattgefunden haben, und Suchen von mobilen oder Tablet-PCs zu löschen.

Aber nur weil ein Benutzer seine Suchhistorie löscht, bedeutet das nicht, dass sie vollständig verschwindet.
Die Suchanfragen “sind nicht mehr mit Ihrem Google-Konto verknüpft”. Das Unternehmen schreibt jedoch, dass Google “die Aktivitäten separat speichern kann, um Spam und Missbrauch zu verhindern und unsere Dienste zu verbessern”.

 

Wie man Amazon Rezensionen legal kauft 2019

Als Amazon-Verkäufer können Sie die Bedeutung von Bewertungen nicht unterschätzen. Es ist eine gute Geschäftsstrategie, so viele positive Bewertungen wie möglich zu erhalten, denn das kann sich direkt auf Ihre Verkäufe und Ihr Ranking auswirken. Sie müssen jedoch wissen, wie Sie am besten vorgehen müssen. Warum manche Personen amazon bewertungen kaufen, kann einfach erklärt werden.
Eine kurze Anleitung zu diesem Artikel:

  • Ist der Kauf von Amazon Rezensionen legal und warum?
  • 5 Möglichkeiten, Amazon Rezensionen zu kaufen (möglich, aber nicht empfohlen)
  • 4 beste Möglichkeiten, Amazon verifizierte Bewertungen legal zu erhalten (empfohlen)
  • Ist der Kauf von Amazon Reviews legal und warum?

Auch wenn Rezensionen ein kritischer Bestandteil des E-Commerce sind, ist es illegal, Amazon Rezensionen zu kaufen. E-Commerce-Plattformen nehmen die Integrität von Bewertungen sehr ernst und arbeiten aktiv daran, Telefon-Feedback zu vermeiden. Wenn Sie versuchen, Amazon Rezensionen zu kaufen, kann Ihr Konto geschlossen und Sie können verklagt werden.

5 Möglichkeiten, Amazon Rezensionen zu kaufen (möglich, aber nicht empfohlen)

1. Angebote & Couponclubs
Zahlreiche Websites bieten hervorragende Angebote für Kunden, und diese Websites umfassen Groupon, RetailMeNot, FatWallet und Living Social unter anderem.
Was Sie also tun, ist, sich zuerst zu registrieren, bevor Sie Ihre Produkte zusammen mit Rabatten veröffentlichen, um Bewertungen zu erhalten. Auch wenn diese Websites einige Gebühren erheben, ist ihre Erfolgsrate höher als bei der Veröffentlichung in Foren und erfordert weniger Zeit.

2. Amazon Review Trader Dienstleistungen
Sie können auch Überprüfungsdienstleistungen auslagern, und viele Überprüfungsdienstleister bieten professionelle Dienstleistungen an. Eines dieser Unternehmen, zum Beispiel Cashbackbase, ist ein guter Ort, um Ihnen zu helfen, Bewertungen zu erhalten.
Was es von anderen Review-Diensten unterscheidet, ist, dass es Kunden nicht dazu anregt, Reviews zu hinterlassen. Ihre Kunden sind jedoch bereit, positive Bewertungen abzugeben, um auf dieser Website einzukaufen.

Rezensionen kaufen

3. Anforderung von Rezensionen von Freelancern
Damals konnten Sie Rezensionen über Freelancer-Plattformen wie Fiverr kaufen, was sehr erschwinglich war, da es nur $5 pro Rezension kostete.
Doch Amazon beendete dies bald, und es ist jetzt unmöglich, dies zu tun. Es ist eine sehr riskante Strategie, die eine geringe Erfolgsquote hat. Google hat gegen diese Praxis vorgegangen und Unternehmen, die sich beim Kauf von Bewertungen verfangen haben, wurden verklagt.

4. Prüfer in Facebook-Gruppen finden
Facebook hat viele Rezensentengruppen, die mit Verkäufern und Produktbewertern überfüllt sind. Das erste, was Sie tun müssen, ist, sich solchen Gruppen anzuschließen und dann Ihre Produkte und Angebote zu veröffentlichen.
Die meisten Kritiker fragen nach kostenlosen Produkten von Verkäufern oder suchen nach erheblichen Rabatten, um ein Interesse zu zeigen. Es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, nach Rezensenten zu suchen, und man kann Rezensionen innerhalb kürzester Zeit sammeln.
Es gibt zwei Methoden, dies zu tun; eine Möglichkeit besteht darin, selbst eine Nachricht zu posten, in der Hoffnung, dass jemand sofort etwas Interesse zeigt, während die andere Methode den Admin der Gruppe auffordert, Ihre Nachricht als Gegenleistung zur Zahlung zu empfehlen.
Wir haben hier auch die Top 100 Facebook-Gruppe für Gutachter und Amazon-Verkäufer gesammelt: Top 100 Facebook Gruppenliste für Amazon Rezensionen

5. Was ist mit dem Fragen von Freunden und Familie?
Wenn Sie Ihre Bewertungen erhöhen möchten, können Sie Ihre Familie und Freunde bitten, sie für Sie zu schreiben. Es scheint einfach zu sein, denn als Menschen, die für dich sind, werden sie bereitwillig zustimmen, es zu tun.
Auch wenn Sie viele Leute finden werden, die dies tun, ist es keine Methode, die wir empfehlen würden. Der Grund dafür ist, dass Ihr Konto in Gefahr ist. Wenn Sie die Amazon-Richtlinien lesen, schreiben sie vor, dass Ihre engen Freunde oder Familienmitglieder Ihnen keine Kundenbewertungen zukommen lassen dürfen, weil sie mit Ihnen vertraut sind.

4 beste Möglichkeiten, Amazon Verified Reviews legal zu erhalten

1. Erstellen einer E-Mail-Liste
Der Aufbau Ihrer E-Mail-Liste ist harte Arbeit, und es braucht auch Zeit. Sobald Sie jedoch genügend E-Mail-Adressen mit Ihrem Primärprodukt gesammelt haben, können Sie darauf aufbauen, um Ihre folgenden Produkte zu vermarkten.
Dann kannst du jedem auf deiner Liste eine E-Mail schreiben und deinen Abonnenten etwas anbieten, das nur sie bekommen können, um die Exklusivität zu fördern. Sie können Ihren Abonnenten Rabatte und Sonderangebote anbieten.
Eine Landing Page wird Ihnen helfen, diese Strategie umzusetzen, und Sie brauchen auch eine eigene Website. Sie können diese Methode auch optimieren, um Kunden über Social Media zu gewinnen, indem Sie einige Werbekampagnen zur Erfassung von E-Mail-Adressen durchführen.

2. Garner Gutachter mit AMZDiscover
Eine E-Mail-Liste erfordert Zeit und Ressourcen für den Aufbau, aber es ist ein sicherer und effektiver Weg, um positive Bewertungen zu erhalten. Sie vermeiden es auch, Ihr Konto zu riskieren, weil Sie eine bestimmte Zielgruppe ansprechen.
Eine ausgezeichnete Möglichkeit, die E-Mail-Adressen Ihrer Zielkunden zu sammeln, besteht darin, sie direkt zu kontaktieren. Sie können sich eine Amazon-Produktseite ansehen, auf der Ihre Zielpersonen zuvor Produkte gekauft und auch Bewertungen abgegeben haben. Sie sammeln dann deren E-Mail-Adressen und senden Ihre Werbematerialien an deren Posteingang.

Zum Beispiel, wenn meine Zielpersonen Fußballfans sind, könnte ich einen Amazon Store besuchen, der Fußballtrikots verkauft, um nach E-Mail-Adressen zu suchen. Es ist keine leichte Aufgabe, aber zum Glück finden Sie ausgezeichnete Werkzeuge, die Ihnen helfen, bestimmte Benutzergruppen anzusprechen.
Eines dieser Tools heißt AMZDiscover und hilft Ihnen, die E-Mail-Adressen der Prüfer schnell und effizient zu finden.
KOSTENLOSE ANMELDUNG

3. Foren verwenden
Sie können große Gruppen von Menschen finden, die sich gerne in verschiedenen Online-Foren treffen, die mit ihren Interessen verbunden sind.
Ein klassisches Beispiel ist Reddit, das zahlreiche Subreddits in sich trägt. Und diese Subreddits wurden von Benutzern auf der Grundlage ihrer Interessen erstellt, und sie haben spezifische Diskussionsthemen.
Aber, bevor Sie nach rechts innen springen und anfangen, über Ihr Produkt bekanntzugeben, müssen Sie an diesen Foren teilnehmen, um Bericht und Glaubwürdigkeit wirklich aufzubauen.
Vielleicht gefällt es dir auch: 13 Amazon FBA-Foren für Verkäufer, um mehr zu erfahren.

4. Nutzen Sie die Vorteile des Kundenservice
Mit Hilfe der Amazon-Anwendungsprogramm-Schnittstelle können Sie einige Tools von amazon Drittanbietern erwerben, die Ihnen helfen, automatische E-Mails zu versenden und Ihre Bewertungen zu verbessern.
Zum Beispiel AMZFinder, eine kostenlose Feedback-Anfrage-Software, mit der Sie jeden Monat 500 E-Mails kostenlos versenden können. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, bei jeder Bestellung zu maximieren und jeden Kunden davon zu überzeugen, eine gute Bewertung Ihres Produkts zu schreiben.
Im Allgemeinen wurden automatische E-Mails in drei Gruppen eingeteilt.
Wir haben die erste E-Mail, die die Sendungserinnerung ist, während die zweite die Zustellerinnerung ist. Die dritte E-Mail soll nach erfolgreicher Lieferung Ihre besten Grüße aussprechen, und dies gibt Ihnen die Möglichkeit, den Käufer um eine Bewertung zu bitten.
Durch die Verwendung dieser Methode erhöhen Sie die Anzahl der Bewertungen und minimieren die Möglichkeit, dass Kunden negative Bewertungen schreiben.

Fazit

Die oben genannten Methoden werden empfohlen, da Sie die Bewertungen verdienen, anstatt zu versuchen, von amazon verifizierte Bewertungen zu kaufen. Sie schützen auch Ihr E-Commerce-Konto und vermeiden Klagen. Und vielleicht ist das Wichtigste, dass Sie Ihren Ruf als Unternehmen verbessern, das die Dinge richtig macht.